Heft 12 - 2008

TITEL THEMA
Der Heiland
Der hebräische Name Jeshua bedeutet
auf Deutsch: "Gott heilt".
Den Namen Jesu wieder so zu lesen,
hieße auch, einen alten Gottesnamen
zu rehabilitieren.
>> lesen

DISPUTA
Nostalgie oder Avantgarde?
Warum die "alte Messe" keine alte
Messe ist

>> lesen

EDITORIAL
Der Papst im Heiligen Land
>> lesen

ABTREIBUNG - NEIN DANKE!
Sechshundert minus zwei
>> lesen

EINBLICKE: Heiliges Land
Die Herrgottschitzer von Bethlehem
>> lesen

 

 

 

 

 

Inhalt

EDITORIAL
Der Papst im Heiligen Land

TITEL THEMA
Der Heiland
Der hebräische Name Jeshua bedeutet auf Deutsch: "Gott heilt". Den Namen Jesu wieder so zu lesen, hieße auch, einen alten Gottesnamen zu rehabilitieren.

FOTO-ESSAY
Zum SChauen geboren, zum Sehen bestellt
Mit den Augen seiner Mutter.
Der Heidelberger Theologe Klaus Berger kommentiert Fotos von Hildegard Raatz-Berger.

AUS DEM LOGBUCH DES SCHIFFS PETRI
Eine Hymne für den Papst
Was wichtig war im Vatikan
Best of Benedikt
10 Fragen die ich Benedikt XVI. schon einmal stellen wollte ...
diesmal von Nikolaus Harbusch

DISPUTA
Nostalgie oder Avantgarde?
Warum die "Alte Messe" keine alte Messe ist
von Guido Rodheudt

EINBLICKE
AFRIKA
"Wir können nicht tatenlos zusehen"
Gespräch mit Kardinal Francis Arinze über die Afrika-Reise
des Papstes

von Gianni Cardinale

BERLIN
Die Gemeinde schlägt zurück
Laien haben eine bereits verkaufte Kirche zurückgemietet
von Camillo Berger

SONTAGSSCHUTZ
"Die Liebe zur Wahrheit drängt zur Muße" (Augustinus)
Warum die Kirhce den Sonntag verteidigt
von Jürgen Liminski

HEILIGES LAND
Die Herrgottschitzer von Bethlehem
Die Einkesselung durch Israel hat ihnen das Leben schwer gemacht
von Johannes Zang

VATIKAN
Woran sich die Geister scheiden
Ein hartes Ringen um die Gehirntod-Definition
von Guido Horst

 

RUBRIKEN

DER LESERBRIEF
Her-Gabe statt Hin-Gabe
von Pater Franz Solan Nüßlein OFM Cap

CORDIALMANTE DALLA BAVIERA
Weihnachtszeit ist Wunderzeit
von Landpfarrer Alois Lößl

BUON NATALE
Weihnachten mit Madre Pascalina
von Martha Schad

LYRIK
Höhere Finanzmathematik
von von Pannonicus alias Richard G. Kerchhofer

DAS GEHEIMNIS DER BEKEHRUNG
Bekenntnisse eines Ex-Freimaurers
Interview mit Maurice Caillet

FROMM!
Vom Innehalten im Advent
von Elisabeth von Thurn und Taxis

ABTREIBUNG - NEIN DANKE!
Sechshundert minus zwei
von Alexandra Linder

BADDES BILDER
Des Obelisken kleiner Bruder

VON MAHL ZU MAHL
Die pilgernde Redaktionskonferenz
diesmal mit Alexander Smoltczyk

DAS DOKUMENT
Das Drama der Hirten
Ein Bekenntnis des Wiener Kardinals Chrisoph Schönborn


ROMA ANTIQUA
Von Geißlern und Heiligen Häuptern
von Michel de Montaigne